„Schritt für Schritt plastikfrei in die Zukunft“ mit diesem Motto präsentierte sich  Kornkraft in diesem Jahr auf der BioNord. Dass dieses Thema uns alle in der Branche  bewegt, zeigte sich auch an dem großen Besucherandrang auf dem Stand und der sehr gut besuchten Veranstaltung zum Thema: „Der umweltfreundliche Bioladen“  direkt bei Kornkraft.
Kornkraft hat sich, wie viele Mitstreiter der Biobranche, auf den Weg gemacht, für die drängenden Umweltprobleme durch Plastikverpackungen und Verpackungsmüll nach Lösungen zu suchen. Kornkraft hat dazu die gesamte Lieferkette der Lebensmittelproduktion vom Anbau bis zum Kunden analysiert: Wo gibt es Probleme und wo kann mit zukunftsfähigen Lösungen angesetzt werden? Die Ergebnisse wurden in einer Broschüre mit vielen praktischen Tipps für Verbesserungsmöglichkeiten vom Erzeuger über den Großhandel bis zum Laden und Endverbraucher dargestellt.

Direkt auf dem Kornkraft-Stand wurden Produkte gezeigt, die mit plastikfreier Verpackung auskommen und es wurden viele Mehrwegalternativen für den verpackungsarmen Einkauf präsentiert. Zusätzlich entwickelte Kornkraft eine Postkarte mit einer Kunden-Checkliste für den „umweltfreundlichen“ Einkauf, denn für die Kunden im Naturkostfachgeschäft spielt das Thema „Verpackung“ schon lange eine große Rolle. Angesichts dramatischer Bilder von riesigen Plastikstrudeln in unseren Ozeanen rückt dieses Thema auch in den Focus einer breiteren Öffentlichkeit.

Jochen Schritt, Geschäftsführer der Firma Kornkraft betonte, dass das familiengeführte Großhandelsunternehmen seit 2010 EMAS-zertifizierter Betrieb ist. EMAS, das europaweit anspruchsvollste Umwelt-Managementsystem ist seit Jahren Grundlage für das Unternehmen sich immer weiter zu verbessern, Verpackung einzusparen bzw. zu vermeiden, Energie- und Ressourcen zu schonen, Recyclingquoten zu erhöhen und Stoffkreisläufe zu optimieren.


Leben auf dem Kornkraft-Hof

Herzlich Willkommen bei Kornkraft - Großhandel für Naturkost und Frische
im Nordwesten

 

100 % Bio, höchste Qualität, Zuverlässigkeit, vertrauensvoller Kontakt zu den Kunden und regionale Nähe – das sind die fünf Markenzeichen die Kornkraft, einen der führenden Naturkost-Großhändler in Niedersachsen, auszeichnen.

Unser Familienunternehmen mit Sitz in Großenkneten beschäftigt über 100  Mitarbeiter und betreut rund 630 Kunden wie Naturkostfachgeschäfte, Hofläden, Reformhäuser, Großküchen und die Gastronomie. Das hochwertige und umfangreiche Warensortiment umfasst 9.000 Produkte. Dabei spielen Frischeprodukte wie Obst und Gemüse und Molkereiprodukte eine große Rolle.

Der Name Kornkraft steht für konsequent ökologische Erzeugnisse, bevorzugt von den Anbauverbänden, Demeter, Bioland und Naturland. Vertrauensvolle und langfristige Partnerschaften mit Erzeugern und Herstellern garantieren eine hohe Produktsicherheit. Als EMAS zertifizierter Betrieb erfüllt Kornkraft höchste Maßstäbe für Produktsicherheit und Umweltmanagement. Seit über 20 Jahren ist Kornkraft Bioland und Demeter Verarbeiter.

„Aus der Region – in die Region“ ist das Leitbild von Kornkraft seit der Gründung vor über 30 Jahren. Das sichert eine regionale umweltverträgliche Landwirtschaft, Arbeits- und Ausbildungsplätze vor Ort und die regionale Wertschöpfung. Wir sorgen dafür, dass regionale Produkte auf kurzen Transportwegen und mit minimalem CO2-Ausstoß für die Verbraucher verfügbar werden.