Produktverantwortung

Wir handeln 100% Bio-Produkte, bevorzugt Ware von Bio-Anbauverbänden und Mitgliedsorganisationen der IFOAM. Vertrauensvolle und langfristige Partnerschaften mit Erzeugern und Herstellern garantieren Sicherheit für die Produkte und für alle Beteiligten eine kontinuierliche Qualitäts- und Wirtschaftsentwicklung.

Bevorzugt suchen wir Partner, die ausschließlich Bioprodukte herstellen und handeln, dabei achten wir auf transparente Produktionsprozesse und Produktdeklarationen.

Für die interne Qualitätssicherung haben wir umfassende Kontrollinstrumente eingeführt. Das betriebsinterne HACCP-System garantiert durchgängige Produktsicherheit. Alle Mitarbeiter von Kornkraft sind verantwortlich
in die Prüfung, Lagerung und Auslieferung der Ware einbezogen. Dabei wissen wir, dass eine offene Unternehmenskultur ein wichtiger Bestandteil der Qualitätssicherheit ist. Externe Kontrollen erfolgen durch die EU-Bio-Verordnung und die Verbandskontrollen von demeter und Bioland. Als Mitbegründer des Bio-Monitoring für Obst und Gemüse des Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) beteiligen wir uns freiwillig an diesem überbetrieblichen europaweiten Kontrollsystem.

Ursprünglicher Geschmack, Frische und geringe Verarbeitungstiefe werden bei uns bei jeder Produktauswahl bewertet. Die Aromenempfehlung des BNN befolgen wir aktiv. Produkte mit zugesetzten K3-Aromen werden wir reduzieren.