Marktbericht des Kornkraft-FrischeTeams für die KW 39/2018


Nachdem der Sommer uns in den letzten Tagen nochmal richtig verwöhnt hat, steht nun deutlich herbstlicheres Wetter an. Da kommt die „Echt-Bio“-Aktion mit Kartoffeln und Hokkaido-Kürbissen genau richtig, um eure Kunden auf die farbenfrohe Jahreszeit einzustimmen.

Die Mengen beim deutschen Paprika werden nun langsam weniger, so dass wir wieder spanische Ware als Alternative ins Angebot genommen haben. Zucchini hatten wir in der letzten Woche bereits eine deutlich geringere regionale Verfügbarkeit angekündigt. Die Ernteprognosen für diese Woche stimmen uns aber noch ganz optimistisch, mit nur wenig ausländischer Ware auskommen zu können.
 
Blumenkohl bleibt weiterhin sehr knapp. Die erste französische Ware kommt nun auf den Markt, die durch die momentan angespannte Situation preislich sehr hoch gehandelt wird. Deswegen haben wir uns dagegen entschieden und konzentrieren uns nur auf die vereinzelten heimischen Lieferungen.

Die Apfelernte ist bekanntermaßen sehr gut ausgefallen, so dass wir weiterhin interessante Aktionspreise im Rahmen der „Echt-Bio“-Aktion anbieten können. Die Sorten Royal Jonagold und Cox Orange vom Obsthof Augustin machen Lust auf herbstliche Gerichte und eignen sich auch hervorragend für einen Apfelkuchen in der gemütlichen Runde zu Hause.

Eine erfolgreiche Woche wünscht

das Kornkraft Frische-Team

21.09.18 08:08 Alter: 88 days