Marktbericht des Kornkraft Frische-Teams für die KW 02/2019


Insgesamt sieht die Marktsituation in fast allen Bereichen gut aus. Spanisches Fruchtgemüse ist in guten Mengen lieferbar, die Preise geben daraufhin auch etwas nach. Unregelmäßigkeiten könnte es höchstens bei der Logistik geben, da es in Frankreich und mittlerweile auch in Spanien immer wieder zu Streiks und Blockaden kommt.

Im Obstbereich steht das Zitrusobst klar im Vordergrund. Spanische und griechische Orangen Navelina und italienische Washington bieten erstklassigen Geschmack und gute Preise. Bei den italienischen Clementinen steht das Saisonende bevor. Im Laufe der Woche werden wir auf spanische Clemenules wechseln.

Radieschen und Lauchzwiebeln sind für Anfang der Woche noch etwas knapp, ab Mitte der Woche gehen wir von einer besseren Lieferfähigkeit aus. 

04.01.19 08:04 Alter: 19 days